Aktuelles 2017

 

Loreley 2017

 

Wie jedes Jahr, so geht es  auch dieses Jahr wieder an die Loreley

– konkret am 15. September.

 

Diejenigen von uns, die wieder auf eigener (Roller-) Achse fahren wollen treffen sich am Freitag an der Gaststätte "Sudhaus" an der Hafenbrücke, dem ehemaligen Wolperdinger.

 

Die Route führt uns zunächst nach Bad Hersfeld, wo wir weitere Selbstfahrer aufsammeln werden. Nach kurzem Hallo und Auf Wiedersehen geht die Reise über Alsfeld, Grünberg, Lich und Butzbach auf der B 488 weiter. Im weiteren Verlauf werden wir Usingen (B 265) passieren und immer weiter Richtung Bad Camberg fahren. Nach einen kleinen Schlenker vor Bad Camberg (bei der B 8) geht es über kleinere Landstraßen durch den Taunus vorbei an Hühnstetten, Aarbergen und Heidenrod, womit Bornich auch schon fast in Riechweite und das Zähneklappern der Lorely (bei diesem Wetter barbusig am Rhein, wenn wunder es) zu hören ist.

 

Details der Route findet Ihr im Anhang (sollte jemand einen anderen Routenvorschlag haben, ist das auch in Ordnung, nur sollte er dann am Reisetag vorliegen).

 

Die Zeitplanung für Freitag, 15.09.2017, sieht wie folgt aus:

- 10.00 Uhr  Treffen am Sudhaus

- 10.15 Uhr  Abfahrt

- 11.30 Uhr  Ankunft Bad Hersfeld (an der bekannten ARAL TANKSTELLE)

- 11.45 Uhr  Abfahrt nach Bornich

- 13.30 Uhr  Zwischenstopp (Biopause) dort, wo es uns gefällt

16.00 Uhr  Ankunft in Bornich (geschätzt)

 

Zum Wetter:

Ich habe gutes, spätsommerliches Wetter mit 20°C bestellt. Sollte es, aus welchen abwegigen Gründen auch immer, Regnen, werde ich dennoch fahren.

 

Zur Kommunikation:

Bei Fragen, An-/Abmeldungen, freudigen Mitteilungen, in Fällen von Kummer und Seelsorge und alles weitere, bin ich telefonisch (mobil), besser noch via E-Mail zu erreichen. What's App geht nicht.

 

Gruß Dietmar

 

Druckbare Version

 

 

 

 

 

 

 

Hier werden sowohl geplante wie auch kurzfristig entstehende Aktivitäten kommuniziert.  Ein Blick auf diese Seite lohnt sich immer!